http://www.ho-con.de/
Hosenfeld Consulting
Suche / Search

Biotopbogenmanagement: BiToBo

Effiziente und benutzungsfreundliche Verwaltung von Biotopbögen

Beschreibung

Mit der Software BiToBo können Biotopbögen zur Aufnahme von Biotopen, die z. B. nach dem Naturschutzrecht der Länder geschützt sind, eingegeben und verwaltet werden.
Neben Biotopen können Biotop-Komplexe und Landschaftseinheiten eingegeben und mit den Biotopen verknüpft werden.

Features

  • Derzeit ist das Programm für die Verwaltung von geschützten Biotopen (§ 15a LNatSchG S-H) optimiert.
  • Liste der Gemeinden und Kreise in Schleswig-Holstein.
  • Umfassende Artenliste mit mehreren tausend Arten (Flora).
  • Einrichtung, Bearbeitung sowie Ex-/Import einer eigenen Artenliste.
  • Automatische Schriftgrößenanpassung in Abhängigkeit vom Textumfang.
  • Kalender.
  • Import- und Export mit umfangreichen Exportoptionen, gut geeignet für Teamarbeit.
  • Konfiguration von Benutzeroptionen.
  • Zugriffschutz (Schreib-Lese-Zugriff, Nur-Lese-Zugriff, kein Zugriff, ...).
  • Umfangreiche Online-Hilfe.
  • Unterstützung der Microsoft Office-AutoKorrektur-Funktion.
  • Zusätzliche eigene AutoText-Funktion.
  • Biotoptypen-Zuordnung (wahlweise Schleswig-Holstein oder Niedersachsen).
  • Anbindung an Desktop GIS ArcView.
  • Häufigkeit und/oder Deckung kann in individueller Form eingegeben und angepasst werden.
  • Auswahlliste mit Pflanzengesellschaften zur Unterstützung der vegetationskundlichen Einordnung.
  • Neben Biotopbögen, Komplexbögen ist auch die Verwaltung von Flächenaufnahmen möglich.
  • Ausgabe von Flächenaufnahmen inkl. Artenlisten in komprimierter Form mit Übernahmemöglichkeit nach Microsoft Word.
  • Hervorhebung und Sortierung von Arten mit Rote-Liste-Status (Deutschland, Schleswig-Holstein).
  • Gezielte Filterung und Suche von Daten
  • Optional Numerierung für die Teamarbeit mehrerer Beteiligter (automatische Umnumerierung später möglich)
  • Zusätzliche Auswertungen, die flexibel erweitert werden können
  • und viele mehr ...

Das Programm wurde in der Verwaltung von ca. 1800 Biotopbögen mit Mehrfachnutzern erfolgreich angewendet.

Voraussetzungen

Bei vorhandenem Microsoft Access 97 oder Access 2000 kann BiToBo direkt aus dem Internet heruntergeladen werden.

Wenn kein Access installiert ist, kann eine Runtime-Version von Access 97 angefordert werden, die im Lieferumfang von BiToBo inbegriffen ist.

Bezug

Interessierte können per EMail eine Demo-Version der Software anfordern: EMail an info@bitobo.de.
Eingetragene Benutzerinnen und Benutzer können sich die aktuelle Version direkt aus dem Internet herunterladen: http://www.ho-con.de/bitobo/.

Änderungen für Ihre speziellen Bedürfnisse sind möglich, fragen Sie uns!

Letzte Änderung: 16-MAR-2004
webmaster@ho-con.de

Impressum, Hosenfeld Consulting, Dipl.-Inform. Friedhelm Hosenfeld, Steindamm 12, D-24991 Großsoltbrück